Wie pflege und wasche ich meine Heymat-Matte?

Hier folgen unsere besten Empfehlungen für die Pflege Ihrer Fußmatte.

Vielen geht es so: In manchen Jahreszeiten ist ein sauberer Flur einfach eine Utopie. Heymat-Fußmatten machen hier den Alltag ein bisschen leichter. Die weiche Oberfläche nimmt große Mengen an Schmutzpartikeln und Feuchtigkeit auf. Wenn dann die Wäsche ansteht, ist die Lösung ganz einfach.

Im Alltag lässt sich die Fußmatte am einfachsten mit dem Staubsauger pflegen. Bei kleineren Fußmatten können Sand und Schmutz, die sich im Flor verfangen haben, einfach abgeschüttelt werden. Bei Bedarf kann die Fußmatte bei 60 °C in der Waschmaschine gewaschen werden. Verwenden Sie Waschmittel ohne Bleichmittel, und saugen Sie die Fußmatte vor der Wäsche mit dem Staubsauger ab.

Fußmatten bis einschließlich Größe L (85×150 cm) können problemlos in einer Haushaltswaschmaschine gewaschen werden. Die Größe L wiegt ca. 3,2 kg, eine reguläre Waschmaschine kann 7–8 kg aufnehmen. Kontrollieren Sie vor der Wäsche, welches Fassungsvermögen Ihre Waschmaschine hat.

Die Fußmatte im Trockner trocknen oder zum Trocknen aufhängen. Regelmäßiges Waschen in der Waschmaschine verlängert die Lebensdauer und sollte 2- bis 4-mal jährlich erfolgen.

Bei Maßen über Größe L (85×150 cm) kann die Fußmatte in einer Reinigung abgegeben oder zur Reinigung an uns geschickt werden. Wenden Sie sich an uns!

 

 

Archiv anzeigen